RSS

Ausstellung

Ray Aneta Grzeszykowska

© Aneta Grzeszykowska

In Darmstadt wird die Ausstellung „ETREME.SELF“ von den Darmstäter Tagen der Fotografie in Kooperation mit dem Kunstforum der TU Darmstadt präsentiert. mehr

KULTUR & BÜHNE

ulla_von_brandenburg_.jpg

© Veranstalter

Nach einigen Jahren wird im Juni wieder einmal zeitgenössische Kunst auf der Mathildenhöhe zu sehen sein. Dann wird die Einzelausstellung der Bildhauerin Ulla von Brandenburg (Foto) im Museums Künstlerkolonie eröffnet (10.6.-16.9.). mehr

KUNST & LITERATUR

Gartenlust.jpg

©Veranstalter

Vom 20. bis 22. April schmückt die Ausstellung „Gartenlust” wieder die Orangerie. 20 Aussteller präsentieren Möbel, Kunstobjekte, Schmuck, Töpferwaren, Pflanzen und Highlights der diesjährigen Gartensaison. mehr

NEWS

kunstwerk.jpg

© Bernd Krimmel

Die aktuelle Ausstellung „Geste, Abstraktion und Informel. Malerei und Skulptur in Darmstadt um 1960“, die noch bis Freitag, 23. März zu sehen ist, zeigt abstrakte Malerei und informelle Skulptur um 1960. mehr

Anatomie des Glücks

©Körperwelten

Wir streben alle nach dem großen Glück. Aber wo wohnt das Glück? Warum können wir nicht genug davon bekommen? Und warum können wir uns das Glück nicht für immer bewahren? mehr

KULTUR & FREIZEIT

11_17_bartning.jpg

©Otto-Bartning-Archiv

Für viele Darmstädter*innen ist der Architekt Otto Bartning ein Unbekannter. Noch weniger bekannt sein dürfte die 1950 eingeweihte Matthäuskirche in der Heimstättensiedlung, eine der von ihm entworfenen Notkirchen. mehr

KUNST & LITERATUR

10_17_kunst.jpg

©artistGalerie100Kubik

Mit 50 künstlerischen Arbeiten von rund zwanzig Kunstschaffenden aus dem In- und Ausland macht die Ausstellung „Lost in Transition“ flüchtige Augenblicke und Empfindungen sichtbar. mehr

KUNST & LITERATUR

Onno Faller

© Klaus Mai

Onno Faller ist Leiterin des bioversums und des Museums Jagdschloss Kranichstein sowie Geschäftsführerin der Stiftung Hessischer Jägerhof. FRIZZmag traf die Kulturpädagogin, Filmemacherin und Köchin im Freilandlabor des bioversums. mehr

PEOPLE

Angstfrei

© Veranstalter

Angesichts der Weltsituation gehört Mut dazu, sich weiterhin künstlerisch zu äußern und durch Kunst eine neue Perspektive zu schaffen. Der Titel „Angstfrei.“ bezieht sich auf die derzeitige gesellschaftlich-politische Situation. mehr

KUNST & LITERATUR

Gartenlust in der Orangerie Darmstadt

© Veranstalter

Die Ausstellung “Gartenlust” bietet die Highlights der kommenden Gartensaison und ist für viele Besucher ein Muss. Neben Altbewährtem wie Pflanzen, Gartenmöbeln, Beleuchtung, Schmuck und Accessoires sowie Event-Grills gibt es auch neue Attraktionen. mehr

KULTUR & BÜHNE

Darmstadt mobil

© Ruediger Dunker

Am Wochenende des 8. und 9. April ist „Darmstadt mobil”. Dann rollt die Mobilitätsausstellung in die Innenstadt. mehr

NEWS

Hermann Glöckner: 3 Phasen

© VG Bild-Kunst, Bonn 2017

Vom 15. Februar bis 14. Mai zeigt das Städel Museum Frankfurt „In die dritte Dimension. Raumkonzepte auf Papier vom Bauhaus bis zur Gegenwart“ in der Ausstellungshalle der Graphischen Sammlung. Sie widmet sich dem Thema Raum und Dreidimensionalität. mehr

KULTUR & BÜHNE

Klima_gourmet_ausstellung_sparkasse_darmstadt.jpg

© Veranstalter

Welcher Zusammenhang besteht zwischen Ernährung, Gerechtigkeit und dem globalen Klima? Welche Auswirkungen haben der Transport und die Verpackung von Lebensmitteln? Diese und weitere Fragen beantwortet die „Klimagourmet“ Ausstellung. mehr

CITYLIFE

unsere_böden_ausstellung_senckenberg.jpg

© Paczos

Was lebt im Boden, welche Abbauprozesse laufen dort ab und was hat das alles mit uns zu tun? Mit dieser Frage beschäftigt sich die neue Ausstellung des Seckenberg Museums „Die dünne Haut der Erde – Unsere Böden“. mehr

WISSENSCHAFT

stanislaw_lem_solaris_und_tierleben.jpg

© Veranstalter

Stanislaw Lem (1921-2006) ist ein Zukunftsdenker des 20. Jahrhunderts und gilt als einer der meistgelesenen Science-Fiction-Autoren. Seine Schriften haben mit ihrer Kritik an simpler Zukunftsgläubigkeit nichts von ihrer Aktualität verloren. mehr

KULTUR & BÜHNE

hommage_an_den_wasserturm.jpg

© Veranstalter

Anlässlich 30 Jahre künstlerische Arbeit werden die aktuellen Bilder der Darmstädter Künstlerin Anette Bischhoff und eine Collagen-Serie mit dem Titel "Hommage an den Wasserturm" zu sehen sein. mehr

NEWS

Magritte. Der Verrat der Bilder

© VG Bild-Kunst Bonn 2016

Das Jahr in der Schirn in Frankfurt beginnt mit der Einzelausstellung „Magritte. Der Verrat der Bilder“ (10.02.-5.06.), die das Verhältnis des großen belgischen Surrealisten René Magritte zur Philoso- phie seiner Zeit zeigt. mehr

KULTUR & BÜHNE

in_neuem_glanz_am_neuen_ort.jpg

© Klaus Mai

Der Reiz der Glasinstallation des Künstlers Bernd Krimmel lag im wechselnden Einfall des Sonnenlichts, das die farbigen Glaselemente je nach Sonnenstand zum Leuchten brachte. Das war am alten Standort in der Stadtmitte. mehr

KULTUR & BÜHNE

Unusual Selections

© Michael Richter

Tony Cragg (geb. 1949) ist einer der bedeutendsten internationalen Bildhauer der Gegenwart. Seine Skulpturen aus Bronze, Eisen, Holz, Gips, Glas und Kunststoff sind von organischen Naturformen inspiriert und von faszinierender Ästhetik. mehr

KULTUR & BÜHNE

Dora Maar

© Veranstalter

Die in Tours geborene Künstlerin Dora Maar machte im Jahr 1936 erstmals Bekanntschaft mit Pablo Picasso. Der Deutsche Kunsthistoriker und Schriftsteller Dr. Helmut Orpel wird die Geschichte von Dora Maar erzählen und ihre Werke ausstellen. mehr

KULTUR & BÜHNE