RSS

Bühne

variete.jpg

© Veranstalter

Ausdrucksstarke Artistik, gepaart mit markanten Charakteren - dies sind die Markenzeichen von Varieté Extra, das im Februar wieder in der Knabenschule mit wunderbaren Künstlern wie Mona Laura (Foto) zu Gast sein wird. mehr

„Frisch renoviert“ startet der Gastgeber mit seinem Kleinkunst-Abend „Mollerkoller“ in die neue Saison. Im sanierten Theater Moller Haus präsentiert Rainer Bauer erneut hochkarätige Künstler. mehr

KULTUR & BÜHNE

Nationaltheater Mannheim

© Nationaltheater Mannheim

Österreichische Wochen in Mannheim: Am Nationaltheater Mannheim markieren mit "Der Alpenkönig" und "Dosenfleisch" gleich zwei interessante alpenländische Produktionen markante Eckpunkte im aktuellen Spielplan. mehr

KULTUR & BÜHNE

textwerkstatt.jpg

© Ute Döring

Wenn ich jetzt anfange, einzelne Namen aufzuzählen, dann komme ich in eine sehr prekäre Lage.“ Kurt Drawert, Leiter der Darmstädter Textwerkstatt und vielfach preisgekrönter Autor, will niemanden unter den Teilnehmer* innen besonders hervorheben. mehr

KUNST & LITERATUR

WUNDERLICH.jpg

© Michael Golinski

Wir interviewten Willy Nachdenklich am 13. Januar in Heidelberg. Michael Hüttenberger vertrat die erkrankte Thea Nivea und hatte wenig Zeit, die Vong-Sprache zu erlernen. Dieses Handicap versuchte er mit Thea- Perücke und Willy-Brille zu maskieren. mehr

, KULTUR & BÜHNE

Hagen.jpg

© Veranstalter

Alles andere als romantisch, dafür überaus komisch, kommt das Programm „Liebe“ des Kabarettisten und Pianisten Hagen Rether daher. mehr

KONZERTE & FESTIVALS

„Glasmenagerie“ (1.2.), „Konstellationen“ (16.2.) und „Arthur & Claire“ (28.2.) in der Stadthalle Langen mehr

KULTUR & BÜHNE

Theater im Pädagog

© Veranstalter

Patrick Süskinds „Der Kontrabass“ im Darmstädter Theater im Pädagog (ab 23.2.) mehr

KULTUR & BÜHNE

„Die Herzogin von Malfi“ (ab 2.2.) und „Kreationen“ (ab 17.2.) im Darmstädter Staatstheater mehr

KULTUR & BÜHNE

„Konfusionen“ (ab 2.2.) und „Liebe und Geld“ (ab 16.2.) im Frankfurter Kellertheater mehr

KULTUR & BÜHNE

„Geächtet“ im Bürgerhaus Sprendlingen (19.2.) mehr

KULTUR & BÜHNE

Hans-Günter Butzko im Büttelborner Cafe Extra (25.2.) mehr

KULTUR & BÜHNE

„Dinge, die ich sicher weiß“ im Mainzer Staatstheater (ab 23.2.) mehr

KULTUR & BÜHNE

Ihre Bestseller wurden millionenfach gekauft. Mit „Neuland“ zeigte Ildikó von Kürthy (Foto) etwa, dass sie Hoden quetschen und Finger brechen kann. mehr

KULTUR & BÜHNE

Staatstheater.jpg

© Robert Schittko

Seit 20 Jahren ist die in Darmstadt lebende Schauspielerin am Staatstheater Darmstadt engagiert, was sie als großes Glück empfindet. Sie liebt es im Theater zu arbeiten. mehr

KULTUR

Staastheater.jpg

©Veranstalter

Auch zum Jahresbeginn 2018 präsentiert die Alte Oper Frankfurt wieder ein überaus vielfältiges Programm. So tritt beispielsweise am 2. Februar das Quartett Deep Schrott mit dem spektakulären Auftritt von vier Bass-Saxofonen auf... mehr

KULTUR & BÜHNE

Dichterschlacht.jpg

©Klaus Mai

Meike Heinigk, Oli Gaußmann, Wiebke Schellkes, Jens Emmerich (v.l.), Heinz Beimert und Renate Steigerwald haben seit 2001 jährlich drei Dichterschlachten veranstaltet, am 19. Januar wird ihre letzte sein. mehr

SZENE

Fanta 4.jpg

©Veranstalter

„Was bleibt übrig von ‚nem Vierteljahrhundert Rap?“ Gestellt wurde diese Frage auf dem neunten Album einer Band, deren Präsenz hierzulande heute so selbstverständlich ist, dass man sich dieses Jubiläums erst mal vergegenwärtigen muss. mehr

KONZERTE & FESTIVALS

Deutsches Schauspielhaus Hamburg

Deutsches Schauspielhaus Hamburg

Mit den Inszenierungen von „Rose Bernd“ und "Die Weber" kann man am Schauspiel Frankfurt und am Hamburger Schauspielhaus und Thalia die Exhumierung der Theaterleiche Gerhart Hauptmann auch im Spielplan für 2018 bestaunen. mehr

KULTUR & BÜHNE

Sissi.jpg

©Veranstalter

Das Leben der Kaiserin Elisabeth von Österreich glich gleichzeitig einem Märchen, einer Romanze und einer Tragödie. mehr

KULTUR & BÜHNE

Ramon Chormann im Bürgersaal Raunheim (20. u. 21.11.) mehr

, , KULTUR & BÜHNE