RSS

Comedy

RebellComedy (2.8.), Lars Reichow (5.8.) und Olli Schulz (17.8.) in der Mainzer Zitadelle. mehr

KULTUR & BÜHNE

Musical „Frankenstein“ (4. u. 5.8.) und Henni Nachtsheim & Rick Kavanian (18.8.) auf der Freilichtbühne Bad König. mehr

KULTUR & BÜHNE

Ulan & Bator beim „TaT“-Festival in Weinheim (13.7.). mehr

KULTUR & BÜHNE

17. Dreieicher Maislabyrinth (21.7. bis 2.9.). mehr

KULTUR & BÜHNE

Günter Grünwald (7.6.) und Klüpfel & Kobr (13.6.) im Frankfurter Hof Mainz. mehr

KULTUR & BÜHNE

John Cleese (11.6.) und „Rocky Horror Show“ (21. bis 24.6.) in der Alten Oper Frankfurt. mehr

KULTUR & BÜHNE

Thorsten Nagelschmidt (4.6.), Jo van Nelsen (5.6.), Dominik Bloh (6.6.) und Eva Rossmann (7.6.) an unterschiedlichen Veranstaltungsorten in Darmstadt. mehr

KULTUR & BÜHNE

Gerd Knebel

©Veranstalter

Er hat seinen Mitmenschen in vielen Jahren aufs Maul und in die Seele geschaut und sie stets humorvoll und spitzfindig porträtiert. Auch in seinem neuen Programm „Weggugge“ zeigt sich wieder sein vielseitiger Blick aufs (Zwischen) Menschliche. mehr

KULTUR & BÜHNE

INTELLIGENZ.jpg

© Veranstalter

Er ist Träger des deutschen Kleinkunstpreises und bekannt aus Funk und Fernsehen. Am 25. Februar ist er mit seinem Programm „Menschliche Intelligenz“ zum fünften Mal zu Besuch in Worfelden. mehr

WUNDERLICH.jpg

© Michael Golinski

Wir interviewten Willy Nachdenklich am 13. Januar in Heidelberg. Michael Hüttenberger vertrat die erkrankte Thea Nivea und hatte wenig Zeit, die Vong-Sprache zu erlernen. Dieses Handicap versuchte er mit Thea- Perücke und Willy-Brille zu maskieren. mehr

, KULTUR & BÜHNE

Hans-Günter Butzko im Büttelborner Cafe Extra (25.2.) mehr

KULTUR & BÜHNE

Sie war Mitte zwanzig, konnte vor Rückenschmerzen kaum laufen und war so beweglich wie eine Wanderdüne. Sie weiß, dass sie hätte längst tot sein können: Nicole Jäger hat bis vor einigen Jahren 340 Kilo gewogen. mehr

KULTUR & BÜHNE

Ihre Bestseller wurden millionenfach gekauft. Mit „Neuland“ zeigte Ildikó von Kürthy (Foto) etwa, dass sie Hoden quetschen und Finger brechen kann. mehr

KULTUR & BÜHNE

„Geächtet“ im Bürgerhaus Sprendlingen (19.2.) mehr

KULTUR & BÜHNE

Frederic Hormuth im Heppenheimer „Halber Mond“ (13.1.) mehr

KULTUR & BÜHNE

Shahak Shapira in der Batschkapp Frankfurt (18.1.) mehr

KULTUR & BÜHNE

„Caveman“ (16. u. 27.1.) und Mundstuhl (28.1.) in der Darmstädter Centralstation mehr

KULTUR & BÜHNE

Maxi Gstettenbauer im Mannheimer Capitol (10.1.) und Bensheimer Parktheater (12.1.) mehr

KULTUR & BÜHNE

tape_face.jpg

©Veranstalter

Unheimliche Leierkastenklänge, Plunder und ein Mann mit Kajal um die Augen, der sich die Lippen mit Klebeband überpappt. Das hört und sieht man beim Betreten des Saals. Wer vor Schreck draußen bleibt, vernimmt später Gelächter. mehr

KULTUR & BÜHNE

Tape Face in der Alten Oper Frankfurt (14.12.) mehr

KULTUR & BÜHNE