RSS

Kunst

Energy Lines Waldkunstpfad

© Rust Imke

Natur und Kultur verschmelzen beim 9. Internationalen Waldkunstpfad im Forstrevier am Böllenfalltor. Vom 11. August bis 23. September präsentieren 23 Künstler*innen aus neun Ländern ihre Werke zum Motto „Kunst Ökologie“. mehr

KUNST & LITERATUR

Internationaler Waldkunstpfad

© Aubry Isabelle

„Kunst Ökologie“ lautet das Motto des 9. Internationalen Waldkunstpfad im Forstrevier am Böllenfalltor. Vom 11. August bis 23. September werden auf der 2,6 Kilometer langen Kunstmeile im Wald Exponate von 23 Künstlern aus neun Ländern zu sehen sein. mehr

KULTUR & BÜHNE

Netuschil

© Klaus Mai

Seine Vorträge, denen die Zuhörer gerne lauschen, sind gespickt mit Anekdoten, Zitaten, humorvollen Pointen und viel Fachwissen über Kunst und Künstler. Er selbst sagt, er lebe „aus dem personalen Kosmos der jüngeren Geistesgeschichte Darmstadts”. mehr

KULTUR

ulla_von_brandenburg_.jpg

© Veranstalter

Nach einigen Jahren wird im Juni wieder einmal zeitgenössische Kunst auf der Mathildenhöhe zu sehen sein. Dann wird die Einzelausstellung der Bildhauerin Ulla von Brandenburg (Foto) im Museums Künstlerkolonie eröffnet (10.6.-16.9.). mehr

KUNST & LITERATUR

yana_robin_la_baum_staatstheater_kai_ruhland.jpg

© Kai Ruhland

Die rote Zora“ zu spielen, war ein Kindheitstraum für Yana Robin la Baume: „Für Mädchen gibt es wenig coole, taffe Identifikationsfiguren.“ Die aus Hamburg stammende Schauspielerin ist seit der Spielzeit 2014/15 am Staatstheater Darmstadt. mehr

KULTUR & BÜHNE

art_of_eden.jpg

© Veranstalter

ART OF EDEN findet zum 13. Mal im Botanischen Garten der TU Darmstadt statt. Am Wochenende des 26. und 27. Mai stellen 30 ausgesuchte Künstler*innen ihre Werke auf verschlungenen Wegen aus. mehr

KUNST & LITERATUR

kunsthandwerkermark_living_ruesselsheimer_stadtpark.jpg

© Veranstalter

Die Kunsthandwerker des Rüsselsheimer Malkastens laden am 26. und 27. Mai in den Rüsselsheimer Stadtpark ein. Entdecken kann man anspruchsvolles Kunsthandwerk aus ganz Deutschland. mehr

KUNST & LITERATUR

KKh.jpg

©Klaus Mai

Die Heiner dürften sich freuen: der „Künstlerkeller“, Bastion der Darmstädter Kultur- und Nachtschwärmerei hat seit Anfang des Jahres wieder seine Pforten geöffnet und bietet endlich wieder Kunst, Kultur und Kulinarik. Wie waren zu Besuch. mehr

ESSEN & TRINKEN

frizz_online_vorlage.jpg

©Veranstalter

Vom 20. bis 22. April finden die Darmstädter Tage der Fotografie zum Thema „Perspektiven - Strategien fotografischen Handelns“ statt. 50 internationale Künstler*innen zeigen ihre Arbeiten an zwölf Orten in Darmstadt. mehr

KULTUR & BÜHNE

körperwelten.jpg

©Veranstalter

Das Körperwelten Museum in Heidelberg ist für alle Sportbegeisterten ein absolutes Muss. Der Blick unter die Haut zeigt leicht verständlich das Zusammenspiel von Muskulatur, Sehnen und Bändern. mehr

KUNST & LITERATUR

Darmstädter Stadtfotografin 2017

©Anna Lehmann-Brauns

Anna Lehmann-Brauns ist die „Darmstädter Stadtfotografin 2017“. Sie präsentiert ihren Blick auf die Stadt unter dem Motto „Der Blick von außen. Fotografische Assoziationen zur Kulturellen Mitte Darmstadt“ noch bis 15. April im Kunstforum der TU Darms mehr

KUNST & LITERATUR

KUNST.jpg

© Wolfgang Fuhrmannek, HLMD

Die Graphische Sammlung des Hessischen Landesmuseums präsentiert vom 29. März bis 24. Juni erstmals in Darmstadt eine Auswahl der schönsten und bedeutendsten Blätter der Französischen Zeichenbestände. mehr

KUNST & LITERATUR

kubricks.jpg

© Warner Bros. Entertainment Inc.

Stanley Kubricks 2001: A SPACE ODYSSEY (GB/US 1968) ist ein Meilenstein der Filmgeschichte. Noch vor der ersten bemannten Mondlandung lieferte dieser Film mittels raffinierter Tricktechnik faszinierende, realistisch wirkende Bilder des Weltalls. mehr

KUNST & LITERATUR

WissenSCHAFFFFFT.jpg

© HLMD

Vermessungsgeräte sehen heute anders aus. Es sind GNSS(Global Navigation Satellite System) oder lasergestützte Systeme. Ausgefeilte digitale Technik im Inneren, aber die äußere „Verpackung“ ist nüchtern, funktional und meistens aus Kunststoff. mehr

KUNST & LITERATUR

Spitzelipsoide Form

© Mooser Muschelkalk, 2017

In einer Doppelausstellung zeigt die Galerie Netuschil bis 24. März „Gewebte Bilder“ von Sonja Weber und Skulpturen in Muschelkalk, Marmor und Acryl von Dieter Kränzlein. mehr

KUNST & LITERATUR

tet a täät.jpg

© Veranstalter

24 Illustratoren aus der Region präsentieren am 17. und 18. Februar in der Centralstation ihre neusten Werke zusammen mit Gästen aus Frankreich und französischsprachigen Ländern. mehr

KUNST & LITERATUR

kunstwerk.jpg

© Bernd Krimmel

Die aktuelle Ausstellung „Geste, Abstraktion und Informel. Malerei und Skulptur in Darmstadt um 1960“, die noch bis Freitag, 23. März zu sehen ist, zeigt abstrakte Malerei und informelle Skulptur um 1960. mehr

WoherKOMMTdas.jpg

© Klaus Mai

Nicht erst seit der Entdeckung des „Schwabinger Kunstschatzes“ in der Wohnung von Cornelius Gurlitt, Sohn des Kunsthändlers Hildebrand Gurlitt, ist Provenienzforschung ein Thema... mehr

WISSENSCHAFT

Staatstheater.jpg

© Robert Schittko

Seit 20 Jahren ist die in Darmstadt lebende Schauspielerin am Staatstheater Darmstadt engagiert, was sie als großes Glück empfindet. Sie liebt es im Theater zu arbeiten. mehr

KULTUR

Anatomie des Glücks

©Körperwelten

Wir streben alle nach dem großen Glück. Aber wo wohnt das Glück? Warum können wir nicht genug davon bekommen? Und warum können wir uns das Glück nicht für immer bewahren? mehr

KULTUR & FREIZEIT