RSS

Schauspiel

„Wunschkinder“ in der Neuen Stadthalle Langen (11.12.). mehr

KULTUR & BÜHNE

„Ich bin wie ihr, ich liebe Äpfel“ (ab 7.12.) im Staatstheater Darmstadt. mehr

KULTUR & BÜHNE

Thalia Theater

© Krafft Angerer/Thalia Theater Hamburg

Bastian Krafts Bearbeitung von „Dancer in the Dark“ (ab 29.12.) setzt als Wiederaufnahme am Hamburger Thalia Theater auf karge Reduktion und wenig Licht. Das schafft überraschende Einblicke in Lars von Triers Dogma-Drama, finden wir von FRIZZmag. mehr

KULTUR & BÜHNE

Nationaltheater Mannheim

© Christian Kleiner / Nationaltheater Mannheim

Viel Klassenkampf um ein bisschen Fallada: Volker Löschs Bearbeitung von „Kleiner Mann - was nun?“ bleibt auch auch als Wiederaufnahme am Nationaltheater Mannheim ein Agitationsstück, wie unsere FRIZZmag-Serie "THEATERcross-border" verrät. mehr

KULTUR & BÜHNE

Schauspielhaus Hamburg

© Matthias Horn/Deutsches Schauspielhaus Hamburg

Mit „König Lear“ (seit 19.10.) hat sich Karin Beier zur Spielzeiteröffnung am Schauspielhaus Hamburg einmal mehr Gender-Kriegen und Flüchtlingsströmen zugewandt. Wir haben für die FRIZZmag-Serie THEATERcross-border an der Elbe vorbeigeschaut. mehr

KULTUR & BÜHNE

„Venus im Pelz“ (ab 26.10.) und „Räuber Hotzenplotz“ (ab 7.11) im Darmstädter Theater im Pädagog. mehr

KULTUR & BÜHNE

„Lonelyhearts“ im Theater Moller Haus (ab 4.10). mehr

KULTUR & BÜHNE

„2666“ (ab 7.10.), Hagen Rether (21.10.) und „Zwischen den Säulen“ (26.10.) im Staatstheater Darmstadt. mehr

KULTUR & BÜHNE

„Die Räuber“ (ab 28.9.), „Der Elefantengeist“ (ab 29.9.) und „Judas“ (ab 11.10.) im Nationaltheater Mannheim. mehr

KULTUR & BÜHNE

„Die Perser“ (ab 28.9.) und „An Oak Tree“ (ab 9.11.) im Schauspiel Frankfurt. mehr

KULTUR & BÜHNE

Schauspiel Frankfurt

© Robert Schittko

Die Hölle, das sind die eigenen Kinder: David Böschs Neufassung von „räuber.schuldenreich“ (seit 8.9.) verortet Ewald Palmetshofers Endzeitparabel am Schauspiel Frankfurt geschickt in der Gegenwart. Eine FRIZZmag-Kritik. mehr

KULTUR & BÜHNE

Musical „Hammerfrauen“ in der Stadthalle Langen (26.9.). mehr

KULTUR & BÜHNE

„Moby Dick“ (ab 2.9.) und das „Das weiße Band“ (ab 14.9.) im Staatstheater Darmstadt. mehr

KULTUR & BÜHNE

Frankfurter English Theatre spielt „The Lion in Winter“ (ab 31.8.). mehr

KULTUR & BÜHNE

Neue Bühne Darmstadt spielt „Der Sommernachtstraum“ (seit 14.7.). mehr

KULTUR & BÜHNE

Bad Hersfelder Festspiele

© Bad Hersfelder Festspiele / K. Lefebvre

Bei den Bad Hersfelder Festspielen setzt man mit Ibsens „Peer Gynt“ (bis 1.9.) die Segel in Richtung Digitalisierung. Robert Schusters hippe Inszenierung surft auf der Welle des Zeitgeistes, weiß die die FRIZZmag-Serie "THEATERcross-border". mehr

KULTUR & BÜHNE

Ambitioniertes Kabarett- und Theaterprogramm bei den Burgfestspielen in Dreieichenhain (5.7. bis 19.8.). mehr

KULTUR & BÜHNE

Theater Kiel

© Olaf Struck

Mit Roland Schimmelpfennigs „Die Straße der Ameisen“ setzt man seit Juni am Schauspiel Kiel die intensive Auseinandersetzung mit dem Dramatiker fort. Die FRIZZmag-Serie "THEATERcross-border" kann von einer codierten Phantasmagorie berichten. mehr

KULTUR & BÜHNE

34. Brüder Grimm Festspiele in Hanau (bis 29.7.). mehr

KULTUR & BÜHNE