RSS

Theater

Frankfurter English Theatre spielt „The Lion in Winter“ (ab 31.8.). mehr

KULTUR & BÜHNE

Neue Bühne Darmstadt spielt „Der Sommernachtstraum“ (seit 14.7.). mehr

KULTUR & BÜHNE

RebellComedy (2.8.), Lars Reichow (5.8.) und Olli Schulz (17.8.) in der Mainzer Zitadelle. mehr

KULTUR & BÜHNE

Musikalisch-satirischer Endspurt bei den Burgfestspielen Dreieichenhain (bis 19.8.). mehr

KULTUR & BÜHNE

Thomas Freitag, „Die Niegelungen“ und Siegfried & Joy beim Groß-Gerauer Festival „Volk im Schloss“ (24. bis 26.8.). mehr

KULTUR & BÜHNE

Freilicht-Festival der Dramatischen Bühne im Frankfurter Grüneburgpark (bis 2.9.). mehr

KULTUR & BÜHNE

„Die Niere“ (4. u. 5.8.) im Wormser Theater. mehr

KULTUR & BÜHNE

Bad Hersfelder Festspiele

© Bad Hersfelder Festspiele / K. Lefebvre

Bei den Bad Hersfelder Festspielen setzt man mit Ibsens „Peer Gynt“ (bis 1.9.) die Segel in Richtung Digitalisierung. Robert Schusters hippe Inszenierung surft auf der Welle des Zeitgeistes, weiß die die FRIZZmag-Serie "THEATERcross-border". mehr

KULTUR & BÜHNE

Ambitioniertes Kabarett- und Theaterprogramm bei den Burgfestspielen in Dreieichenhain (5.7. bis 19.8.). mehr

KULTUR & BÜHNE

17. Dreieicher Maislabyrinth (21.7. bis 2.9.). mehr

KULTUR & BÜHNE

Theater Kiel

© Olaf Struck

Mit Roland Schimmelpfennigs „Die Straße der Ameisen“ setzt man seit Juni am Schauspiel Kiel die intensive Auseinandersetzung mit dem Dramatiker fort. Die FRIZZmag-Serie "THEATERcross-border" kann von einer codierten Phantasmagorie berichten. mehr

KULTUR & BÜHNE

34. Brüder Grimm Festspiele in Hanau (bis 29.7.). mehr

KULTUR & BÜHNE

„Nora oder ein Puppenheim“ im Staatstheater Wiesbaden (seit 4. Mai). mehr

KULTUR & BÜHNE

Boris Nikitins „Hamlet“ (9. u. 10.6.) im Frankfurter Mousonturm. mehr

KULTUR & BÜHNE

„Peer Gynt“ (ab 6.7.), „Titanic“ (ab 13.7.), „Shakespeare in Love“ (ab 20.7.) und „Indien“ (ab 28.7.) eröffnen die 68. Bad Hersfelder Festspiele. mehr

KULTUR & BÜHNE

9. Darmstädter Schultheatertage (11. bis 14.6.) in den Kammerspielen und im Theater Moller Haus. mehr

KULTUR & BÜHNE

Schauspiel Stuttgart

© David Baltzer

Thorsten Lensing hat das überbordende Opus Magnum „Unendlicher Spaß“ von David Foster Wallace als apokalyptisches Gesellschaftspanorama am Stuttgarter Schauspielhaus eingerichtet. Operation gelungen, meint die FRIZZmag-Serie "THEATERcross-border". mehr

KULTUR & BÜHNE

ESOC Theatre Group spielt „Play it again, Sam“ im Darmstädter HoffART (ab 31.5.). mehr

KULTUR & BÜHNE

Christian Klischats Theaterlesung „Frankenstein“ im Theater im Pädagog (26.5.). mehr

KULTUR & BÜHNE

Ramon Chormann im Bürgersaal Raunheim (20. u. 21.11.) mehr

, , KULTUR & BÜHNE