Das Ziel ist die Startlinie

TU Darmstadt Racing Team macht jährlich zwei Rennfahrzeuge startklar