RSS

Thalia Theater

Thalia Theater

© Matthias Horn

Post-industrielle Revolution trifft digitalen Wandel: Kornél Mundruczó zeigt am Hamburger Thalia Theater „Liliom“ (seit 21.9.) als berührendes Maschinenmärchen. FRIZZmag liefert für seine Serie „THEATERcross-border“ einen Eindruck. Mehr anzeigen

KULTUR & BÜHNE

Thalia Theater

© Krafft Angerer

Am Thalia Theater zeigt Ewelina Marciniak seit 14. September „Der Boxer“ als Uraufführung. Den politischen Punch entfacht Szczepan Twardochs Roman dort aber nur selten. FRIZZmag hat sich die Hamburger Premiere angesehen. Mehr anzeigen

KULTUR & BÜHNE

Thalia Theater

© Krafft Angerer

Stefan Bachmanns Hamburger Thalia-Inszenierung von John von Düffels „Rom“ kann als demokratieschwangeres Polit-Triptychon nicht überzeugen. Wir haben für die FRIZZmag-Serie "THEATERcross-border" an der Alster vorbeigeschaut. Mehr anzeigen

KULTUR & BÜHNE

Thalia Theater

© Armin Smailovic / Thalia Theater Hamburg

Am Hamburger Thalia Theater hat Jette Steckel mit „Medea und Jason“ (seit 20. 10.) die extremste Beziehungsgeschichte der Antike stimmig ins Heute geführt. Hier wirkt alles modern, aber wenig modisch. Mehr anzeigen

KULTUR & BÜHNE

Thalia Theater

© Krafft Angerer/Thalia Theater Hamburg

Bastian Krafts Bearbeitung von „Dancer in the Dark“ (ab 29.12.) setzt als Wiederaufnahme am Hamburger Thalia Theater auf karge Reduktion und wenig Licht. Das schafft überraschende Einblicke in Lars von Triers Dogma-Drama, finden wir von FRIZZmag. Mehr anzeigen

KULTUR & BÜHNE

Thalia Theater

© Thalia Theater Hamburg

Sturmflut an der Elbe: Jette Steckel inszeniert Shakespeares „Sturm“ (seit 25.2.) in Hamburg als wirkmächtigen Rap-Orkan mit überschaubarer Botschaft. Eine gute Gelegenheit, über das Spätwerk des Mannes aus Stratford-upon-Avon neu nachzudenken. Mehr anzeigen

KULTUR & BÜHNE