WISSENSCHAFT

RSS

Artikel

Dr. Bernd Sucké, Transplantationsbeauftragter des Klinikums Darmstadt

©Klaus Mai

Laut Statistik warteten 2018 in Deutschland etwa 9.400 Menschen auf eine Transplantation, auf eine Chance für ein neues Leben. Allerdings standen bundesweit nur 955 Spenderorgane zur Verfügung. Ein extremes Missverhältnis. Mehr anzeigen

WISSENSCHAFT

Sabine Kleindiek

©Klaus Mai

Abfallentsorgung, vielleicht noch Straßenreinigung. Es sind die selbstverständlichen Leistungen, die das positive Image des EAD maßgeblich beeinflussen. Wenigen fällt mehr zum EAD ein. Mehr anzeigen

WISSENSCHAFT

„Warum löscht denn niemand die Synagoge?“ weint ein Mädchen beim Anblick des brennenden Gotteshauses. Es war zu spät. Am 9. November 1938 verwüsteten die Nationalsozialisten die Darmstädter Synagogen. Mehr anzeigen

WISSENSCHAFT

Schrebergarten mit FRIZZ Hütte

©Mona Sheik

Der Schriftsteller Wladimir Kaminer ist stolzer Pächter einer Parzelle in der Berliner Kleingartenkolonie »Glückliche Hütten«. Binnen kurzer Zeit hat er gegen alle Vorschriften des Bundeskleingartengesetzes verstoßen. Er respektiert lediglich Mehr anzeigen

WISSENSCHAFT

Umzug Martinsviertel 1951

©Immo Beyer, Stadtarchiv Darmstadt

„Wem ist die Kerb? Unser.“ Dieser oder ähnliche wechselseitige Schlachtrufe begleiten bis heute das Treiben auf der Kerb. Sie werden nach, zwischen oder vor den Kerb-Liedern und den traditionellen Trinkliedern möglichst laut in die Runde geschrien. Mehr anzeigen

WISSENSCHAFT