Shiraz

Dieburger Straße 73, 64287 Darmstadt

Shiraz

©Shiraz

Dieburger Straße 73, 64287 Darmstadt
täglich: 11.30 bis 24.00 Uhr
Essen & Trinken, Restaurant
Orientalisch, Persisch
Abendessen, Mittagstisch
support your local dealer
Auslagestelle
Lieferdienst

Erwähnungen

  • FRIZZ Mai Ausgabe 2020

    ©Adler

    Aktuelle Auslagestellen, Hotspots und Verteilung

    Auch diesen Monat gibt´s das FRIZZ Magazin an vielen Auslagestellen in Darmstadt und Umgebung.

    31.03.2020

  • delivery_onlineshop

    Megan Rexazin, Graphic Mama-team / Pixabay

    Support your local Lieblingsladen

    Lieferdienste, Online-Shops, Online-Kurse, Gutscheine und Spenden in Corona-Zeiten

    20.03.2020

  • Nima Ghamari

    © Klaus Mai

    Gastro: Experten-Tipp Januar 2018

    Der aus dem Iran stammende Nima Ghamari leitete fünf Jahre das „Lokales“ in der Dieburger Straße, bevor er 2004 das Shiraz als erstes persisches Lokal in Darmstadt eröffnete. 2012 folgte das zweite persisch-orientalische Lokal - Djadoo.

    17.01.2018

  • Nima Ghamari

    © Klaus Mai

    Gastro: Experten-Tipp Juni 2017

    Der aus dem Iran stammende Nima Ghamari leitete fünf Jahre das „Lokales“ in der Dieburger Straße, bevor er 2004 das Shiraz als erstes persisches Lokal in Darmstadt eröffnete. 2012 folgte das zweite persisch-orientalische Lokal - Djadoo.

    13.06.2017

  • Nima Ghamari

    © Klaus Mai

    Gastro: Experten-Tipp 01-2017

    Der aus dem Iran stammende Nima Ghamari leitete fünf Jahre das „Lokales“ in der Dieburger Straße, bevor er 2004 das Shiraz als erstes persisches Lokal in Darmstadt eröffnete. 2012 folgte das zweite persisch-orientalische Lokal - Djadoo.

    16.01.2017

  • Nima Ghamari

    © Klaus Mai

    Gastro: Experten-Tipp 11-2016

    Der aus dem Iran stammende Nima Ghamari leitete fünf Jahre das „Lokales“ in der Dieburger Straße, bevor er 2004 das Shiraz als erstes persisches Lokal in Darmstadt eröffnete. 2012 folgte das zweite persisch-orientalische Lokal - Djadoo.

    28.11.2016

  • Nima Ghamari

    © Klaus Mai

    Gastro: Experten-Tipp 10-2016

    Der aus dem Iran stammende Nima Ghamari leitete fünf Jahre das „Lokales“ in der Dieburger Straße, bevor er 2004 das Shiraz als erstes persisches Lokal in Darmstadt eröffnete. 2012 folgte das zweite persisch-orientalische Lokal - Djadoo.

    10.10.2016

  • Nima Ghamari

    © Klaus Mai

    Eisdielen

    Ein kur­zes In­ter­view mit dem Ex­per­ten für Gas­tro­no­mie zum The­ma Eisdielen in Darmstadt und Umgebung.

    13.06.2016

  • Nima Ghamari

    © Klaus Mai

    Gastro: Experten-Tipp 05-2016

    Ein kurzes Interview mit dem Experten für Gastronomie zum Thema Biergärten. Hier gibt es einen kleinen Einblick in seine Lieblings Biergärten und deren Besonderheiten.

    18.05.2016

  • Nima Ghamari

    © Klaus Mai

    Cocktail-Bars in Darmstadt

    Ein kurzes Interview mit dem Experten für Gastronomie zum Thema Cocktails. Hier gibt es einen kleinen Einblick in seine Lieblingsbars und deren Besonderheiten.

    08.04.2016

  • Nima Ghamari

    © Klaus Mai

    Kneipen in Darmstadt

    Der aus dem Iran stammende Nima Ghamari leitete fünf Jahre das „Lokales“ in der Dieburger Straße, bevor er 2004 das Shiraz als erstes persisches Lokal in Darmstadt eröffnete. 2012 folgte das zweite persisch-orientalische Lokal - Djadoo.

    15.03.2016

  • Nima Ghamari

    © Klaus Mai

    Gastro: Experten-Tipp 02-2016

    Der aus dem Iran stammende Nima Ghamari leitete fünf Jahre das „Lokales“ in der Dieburger Straße, bevor er 2004 das Shiraz als erstes persisches Lokal in Darmstadt eröffnete. 2012 folgte das zweite persisch-orientalische Lokal - Djadoo.

    21.02.2016

  • Nima Ghamari

    © Klaus Mai

    Gastro: Experten-Tipp 12-2016

    Der aus dem Iran stammende Nima Ghamari leitete fünf Jahre das „Lokales“ in der Dieburger Straße, bevor er 2004 das Shiraz als erstes persisches Lokal in Darmstadt eröffnete. 2012 folgte das zweite persisch-orientalische Lokal - Djadoo.

    22.01.2016

  • Nima Ghamari

    © Klaus Mai

    „Ich bin stolz auf Darmstadt.“

    Nima Ghamari ist selbst ein Flüchtlingskind und kam vor rund 30 Jahren aus dem Iran nach Darmstadt. Heute ist er Inhaber von zwei persisch-orientalischen Restaurants - dem Djadoo und Shiraz.

    16.12.2015