Artikel

Anita Veeh (Name von der Redaktion geändert) hat eigentlich tolle Nachbarn. Nur bei einem Nachbarn ist sie sich nicht so sicher, ob das gut ist, was er so macht. Obwohl es vielen nutzt. Na ja, gibt sie zu, ein bisschen Ärger macht es auch. mehr

NEBENDRAN

Zirkus Waldoni

© Veranstalter

„Kräht der Hahn auf dem Mist, ändert sich das Wetter oder es bleibt wie es ist.” So lautet die wohl bekannteste Bauernregel. „Doch wennbder Hahn nicht krähen kann, ja was macht der Bauer dann?” mehr

KULTUR & BÜHNE

Dota

© Veranstalter

„Die Sonne wärmt unsere Bäuche“ – ja, das tut sie in den letzten Wochen wirklich intensiv, und genau deshalb ist es Zeit für die frische, fröhliche Musik von Dota und ihrer Band Stadtpiraten. mehr

KONZERTE & FESTIVALS

Fürstliches Gartenfest Schloss Wolfsgarten

© Veranstalter

Das im 18. Jahrhundert erbaute Schloss öffnet wieder seine Tore für das Fürstliche Gartenfest. Auf dem Treffpunkt für Pflanzenliebhaber bringen dieses Jahr zahlreiche Aussteller den Besuchern das Landleben von Südtirol bis Sizilien nahe. mehr

KULTUR & FREIZEIT

Bass Project Johanna Michel Michel Leo-Hermann

© Veranstalter

Bridging Art and Science Symposium“ oder kurz: B.A.S.S., so heißt die Fusion aus Wissenschaft und Kunst von Dr. Johanna Michel und Dr. Leo-Hermann Schmidt. mehr

KULTUR & BÜHNE

Tibet Initiative Deutschland Dalai Lama Wolfgang Grader OB Jochen Partsch darmstadtium

© Klaus Mai

Polens Ex-Präsident Lech Walesa, die Anti Atomwaffen Aktivistin Rebecca Johnson und der Dalai Lama - viel mehr gewaltfreie Kompetenz geht nicht. Wir sprachen mit Wolfgang Grader von der Tibet Initiative Deutschland und Darmstadts OB Jochen Partsch. mehr

POLITIK

„Die Perser“ (ab 28.9.) und „An Oak Tree“ (ab 9.11.) im Schauspiel Frankfurt. mehr

KULTUR & BÜHNE

„Floh im Ohr“ (seit 8.9.) „Richard III“ (ab 14.9.) und „Schade, dass sie eine Hure war“ (ab 18.11.) im Staatstheater Wiesbaden. mehr

KULTUR & BÜHNE

Luisenplatz nach der Brandnacht in Darmstadt

© Royalty Free

In Erinnerung an die Opfer der Darmstädter Brandnacht vom 11. September 1944 wird Oberbürgermeister Jochen Partsch am 11. September um 11 Uhr am Gräberfeld auf dem Waldfriedhof einen Kranz niederlegen. mehr

PANORAMA